Zertifikate und Auszeichnungen

Zertifizierung durch den TÜV Rheinland

Logo TUEV Rheinland

Die gesamte Augenklinik Lohr ist nach DIN ISO 9001 : 2015 durch den TÜV Rheinland zertifiziert.

Bei den jährlichen Audits wird die Funktionalität unseres Managementsystemes durch einen hierfür geschulten Auditor stichprobenartig durchgeführt. Dies gilt in besonders für die Konformität der Arbeitsabläufe mit den Normforderungen und den Beschreibungen in der Managementsystemdokumentation. Ebenso werden die Besonderheiten der unternehmerischen Tätigkeiten und die zutreffenden Forderungen von Gesetzen und behördliche Vorschriften in Hinsicht auf Hygiene, Arbeitsschutz usw. und anderer übergeordneter Dokumente berücksichtigt.

TÜV Rheinland Zertifikat der Augenpraxislinik Lohr 2019     TÜV Rheinland Zertifikat der Augen-Laser-Klinik Lohr 2019

OcuNet- Mitglied

OcuNet Mainfranken


Qualität im Auge

In der OcuNet Gruppe sind große augenchirurgische Zentren zusammengeschlossen. Gemeinsam führen sie z.B. rund 10 % aller Operationen des Grauen Stars durch. Zum Spektrum zählen außerdem Operationen des Grünen Stars, Schieloperationen, Netzhaut- und Glaskörpereingriffe. Operative Eingriffe zur Behandlung von Fehlsichtigkeit werden in Augenlaserzentren, wie der Augen-Laser-Klinik Lohr durchgeführt. Im Interesse optimaler Patientenversorgung realisieren die der OcuNet Gruppe angeschlossenen Augenärzte gemeinsame Qualitätsprojekte, die weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus gehen.


Struktur- und Prozessqualität

OcuNet Einrichtungen – Zentren wie Praxen – realisieren gemeinsam einrichtungsübergreifende Qualitätsstandards. Ganz überwiegend ist die relevante Qualitätsnorm dabei die DIN EN ISO 9000:2015, die zunehmend auch in der Medizin Anwendung findet. Ein Patient, der sich in einer zertifizierten ärztlichen OcuNet Einrichtung behandeln lässt, hat die Sicherheit, dass die Qualität von Organisation, Prozessen, Strukturen und Arbeitsabläufen laufend überprüft und permanent optimiert wird. Und in alle Betrachtungen fließen natürlich die Patientenwünsche mit ein.


weiter Infos unter http://www.ocunet.de/ocunet/mainfranken.html

Augen-Laser-Klinik Lohr ist Mitglied im VSDAR

VSDAR Lohr


Der Verband der Spezialkliniken Deutschlands für Augenlaser und Refraktive Chirurgie g.e.V. (VSDAR) ist ein Dachverband hochspezialisierter Augenkliniken, dessen Mitglieder zu den renommiertesten deutschen Augenchirurgen gehören.

Dem VSDAR gehören derzeit neun Augenlaserzentren an, die seit Jahrzehnten maßgeblich an der Weiterentwicklung der qualitätsorientierten operativen Sehfehlerkorrektur und Einführung innovativer Verfahren in Deutschland beteiligt sind. Die neun VSDAR Kliniken befinden sich Großstädten in Schleswig-Holstein (Kiel), Hamburg, Nordrhein-Westfalen (Ahaus, Köln), Hessen (Frankfurt), Baden-Württemberg (Mannheim) und Bayern (Nürnberg-Fürth, München, Lohr am Main).

Der gemeinnützige, überregionale Verband versteht sich als Wegweiser und Informationsportal für Interessierte, die sich über die Möglichkeiten der operativen Korrektur von Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung und Alterssichtigkeit informieren möchten.

Wer sich für ein Augenlaserzentrum des VSDAR entscheidet, kann darauf vertrauen dass:


- die Klinik über state-of-the-art Geräte für Diagnostik und Therapie verfügt,

- das gesamte Spektrum der Refraktive Chirurgie angeboten wird,

- auch Patienten mit komplexen Sehfehlern kompetent behandelt werden,

- alle Behandlungen im Rahmen eines umfassenden Qualitätsmanagements wissenschaftlich dokumentiert werden,

- sowohl Klinik als auch Operateure TÜV zertifiziert sind und

- mindestens ein Operateur auf der FOCUS Ärzteliste als Experte für Katarakt- und Refraktive Chirurgie ausgewiesen ist.


Weitere Informationen findet man auch unter: www.vsdar.de bzw. www.vsdar.de/kliniken-und-aerzte/lohr

Auszeichnungen

Dr. Gero Krommes ist Mitglied im Visian ICL-Expertengremium

Visian ICL-Expertengremium

Dr. Gero Krommes ist bereits seit 2014 Mitglied des Visian-ICL-Expertengremiums. Regelmäßig treffen sich die spezialisierten Operateure zum Wissenaustausch. Die ICL ist eine implantierbare Kontaktlinse, die neben einer LASIK oder einem Linsenaustausch eine hohe Fehlsichtigkeit beheben kann.

Deutschlands TOP-Ärzte: Dr. Stephan Münnich und Dr. Gero Krommes auf der Ärzteliste 2018

FOCUS Ärztesiegel 2018

Deutschlands Top-Mediziner wurden wieder gekürt und augezeichnet. Seit vielen Jahren findet man auf der FOCUS-Ärzteliste Dr. Stephan Münnich. Erstmalig wurde dieses Jahr das Siegel auch an Dr. Gero Krommes verliehen. Beide sind ärztliche Leiter unserer Augen-Laser-Klinik. Das FOCUS-Siegel bestätigt, dass Patienten in Lohr am Main erstklassige Medizin von führenden Experten aus dem Fachgebiet der Augenheilkunde erhalten.

Deutschlands "Beste Klinik-Website 2018"

Beste Klinik-Website 2018

Seit genau 15 Jahren gibt es den Award. Auch im Jubiläumsjahr hat wieder eine unabhängige Experten-Jury nach einem aufwendigen Analyseprozess den besten Klinik-Webauftritt 2017/2018 ausgewählt. Es waren alle Arten von Kliniken präsent, von der Privat- oder Spezialklinik über Universitätskliniken bis hin zu Regionalkrankenhäusern. Unsere Internetseiten wurden- wie in den Vorjahren auch- nach verschiedenen Qualitätskriterien für eine patientenfreundliche Webseite zertifiziert.

Deutschlands "Beste Klinik-Website 2017"

Beste Klinik-Website 2017

Eine unabhängige Experten-Jury hat nach einem aufwendigen Analyseprozess den besten Klinik-Webauftritt 2016 ausgewählt. Es waren alle Arten von Kliniken präsent, von der Privat- oder Spezialklinik über Universitätskliniken bis hin zu Regionalkrankenhäusern. In der Summe nahmen 308 Kliniken teil.

Die Augen-Laser-Klinik erreichte einen guten 38.Platz, unsere Augen-Praxis-Klinik mit dem 49.Platz auch eine Platzierung unter den Top 50. Damit wurden beide Internetseiten nach verschiedenen Qualitätskriterien für eine patientenfreundliche Webseite zertifiziert.

Deutschlands TOP-Ärzte: Dr. Stephan Münnich auf der Ärzteliste 2017

FOCUS Ärztesiegel 2017

Wie bereits in den Vorjahren gehört Herr Dr. med. Stephan Münnich auch im Jahr 2017 in der Kategorie "refraktive Chirurgie & Katarakt" zu Deutschlands TOP-Medizinern. Die Ärzte bzw. die Kliniken, die im deutschlandweiten FOCUS-Vergleich zu den empfehlenswertesten des Landes zählen, erhalten die begehrte Auszeichnung.

Deutschlands TOP-Ärzte: Dr. Stephan Münnich erneut auf der Ärzteliste 2016

FOCUS Ärztesiegel 2016

Je schwerer eine Krankheit, desto wertvoller ist die richtige Adresse für eine bestmögliche Behandlung. Aus diesem Grund unterstützt das FOCUS-Magazin Patienten bei der aktiven Suche nach dem besten Mediziner. Seit wenigen Wochen kann die neue Ausgabe "FOCUS-GESUNDHEIT" mit der FOCUS-Ärzteliste 2016 im Handel bezogen werden.

Wie bereits in den Vorjahren wurde Herr Dr. med. Stephan Münnich auch im Jahr 2016 in der Kategorie "refraktive Chirurgie & Katarakt" zu Deutschlands TOP-Medizinern gewählt.

Deutschlands "Beste Klinik-Website 2016" - Augen-Laser-Klinik Lohr auf Platz 11

Beste Klinik-Website 2016

Eine unabhängige Experten-Jury hat nach einem aufwendigen Analyseprozess den besten Klinik-Webauftritt 2015 ausgewählt. Es waren alle Arten von Kliniken präsent, von der Privat- oder Spezialklinik über Universitätskliniken bis hin zu Regionalkrankenhäusern. In der Summe nahmen 223 Kliniken teil.

Die Augen-Laser-Klinik erreichte einen ausgezeichneten 11. Platz, unsere Augen-Praxis-Klinik mit dem 19. Platz auch eine Platzierung unter den Top 20.

Dr. Stephan Münnich erneut auf der Ärzteliste 2015 - FOCUS Magazin

FOCUS Ärztesiegel 2015

Wie bereits in den Vorjahren wurde Herr Dr. med. Stephan Münnich vom FOCUS Magazin auch im Jahr 2015 zu Deutschlands TOP-Medizinern gewählt. Damit wird dem ärztlichen Leiter der Klinik dieses Siegel zum siebten Mal in Folge verliehen. Die Auszeichnung bestätigt, dass Patienten in unserer Klinik erstklassige Medizin von führenden Experten erhalten.

Als wichtiger Meilenstein hierzu ist die in Lohr seit Mai 2015 angebotene Behandlung des Grauen Stars mittels Femtosekundenlaser-Technologie zu benennen – die derzeit hochwertigste und schonendste Methode zur Behandlung der altersbedingten Linseneintrübung.

KlinikAward 2015 – Nominiert für die "Beste Online-Präsenz"

Beste Online-Präsenz 2015

Mit dem KlinikAward werden hervorragende Leistungen im Bereich Klinikmarketing des deutschsprachigen Raums ausgezeichnet und ein Anreiz für mehr Transparenz und Wettbewerb im Klinikmarkt geschaffen. Die in der Presse als „Oscar der Krankenhausbranche“ bezeichnete Auszeichnung wurde in Berlin vergeben.

In der Kategorie „Beste Online-Präsenz“ stellte sich die Augen-Laser-Klinik Lohr als Nominierte dem Fachpublikum vor. Die Gewinner wurden am Abend im Rahmen der Preisverleihung im Berliner Konzerthaus geehrt. Es konnten sich Kliniken im deutschsprachigen Raum in verschiedenen Kategorien bewerben. In der Jury sind ausgewiesene Marketingexperten plus prominente Vertreter des Klinikmanagement (VKD Deutschland, SVS Schweiz, Buko Österreich) vertreten.

Deutschlands "Beste Klinik-Website 2013" - Augen-Laser-Klinik Lohr auf Platz 28

Beste Klinik-Website 2013

Der Wettbewerb gilt seit seiner Etablierung im Jahr 2003 als das renommierteste Vergleichsinstrument für die Außendarstellung von Kliniken im Internet. Bewertet werden alle teilnehmenden Webseiten anhand eines umfassenden, wissenschaftlich fundierten Analyseverfahrens. Der Bewertungsprozess wird von 6–7 Gutachtern getragen. Dabei legen die Experten auf eine ausführliche, verständliche und juristisch korrekte Informationsdarlegung wert – sowohl für Laien als auch für Fachpublikum. Die wissenschaftliche Leitung obliegt dem Arzt Prof. Dr. Dr. Frank Elste, Leiter im BWL-Studiengang Gesundheitsmanagement an der dualen Hochschule Baden-Württemberg am Campus Bad Mergentheim.

Deutschlands "Beste Klinik-Website 2012" - Augen-Laser-Klinik Lohr auf Platz 61

Beste Klinik-Website 2012

Im Jahr 2003 ins Leben gerufen, gab es im Jahr 2012, wie auch in den Vorjahren, einen neuen Teilnehmerrekord; diesmal mit insgesamt 611 angemeldeten Kliniken. Dies entspricht ¼ aller Kliniken in Deutschland und sehr beachtlich. Es waren alle Arten von Kliniken mit dabei, von der Privat- oder Spezialklinik über Universitätskliniken bis hin zu Regionalkrankenhäusern. Der Wettbewerb der Superlative macht deutlich, welchen Stellenwert das Onlinemarketing im Kliniksektor mittlerweile einnimmt. Aus diesem Grund wurde dieses Mal erstmalig die Vermarktung der Kliniken unter Einbeziehung des Social Media Marketings bewertet. Insgesamt ist die Qualität der Websiten auf sehr hohem Niveau angelangt und die stetige Weiterentwicklung fällt besonders auf.

Im Herbst 2012 wurde unsere Seite runderneuert, überarbeitet und um einige Details ergänzt (z.B. virtuelle Rundgänge, Mediathek, Imagefilm, direkte Verlinkung mit Facebook, google+, YouTube etc.). Umso beachtlicher ist der 61 Platz, der vielleicht 2013 sogar ausbaufähig ist … Unser Hauptportal der Augenklinik Lohr erreichte mit der Seite www.augenklinik-lohr.de auf Rang 110 ebenfalls ein tolles Ergebnis.

KlinikAward 2012 – Virtueller Rundgang durch die Augen-Laser-Klinik Lohr unter den sechs besten Marketinginnovationen

Beste Marketinginnovation 2012

Der KlinikAward zeichnet vorbildliche Leistungen im Klinikmarketing aus. Er fördert damit Transparenz und Wettbewerb im Klinikmarkt, welcher direkt auch den Patienten zu Gute kommt. Nach 2010 und 2011 wurde unsere Klinik dieses Jahr bereits zum 3.Mal in Folge für den KlinikAward nominiert (2010 "Beste Website", 2011 "Bestes Klinikfundraising").

Ein Vertreter der Bewerber durfte das eingereichte Konzept dem Fachpublikum vorstellen. In unserem Fall war dies Annette Schmitt-Lieb, langjährige Mitarbeiterin unserer Klinik. Sie stellte den Kongressteilnehmern unsere virtuellen Rundgänge durch unsere Einrichtung vor.

Im Rahmen des Gala-Abends wurde der 7. KlinikAward in neun Kategorien vergeben, an dem die Augen-Laser-Klinik Lohr zwar keine Platzierung unter die besten „3“ schaffte, aber in der Kategorie „Beste Marketinginnovation“ unter die besten sechs Kliniken kam.

Mainfränkischer Website Award 2012 - 1.Platz

1.Platz 2012


Das regionale Mainfränkische Electronic Commerce Kompetenzzentrum (MECK) vergab am 09.Mai 2012 zum fünften Mal den „Mainfränkischen Website Award 2012“. Die Augenklinik Lohr konnte wie im vergangenen Jahr Ihre Spitzenposition in der Region behaupten und wurde erneut mit dem 1.Platz honoriert.

Beste Bayerische Website 2011 - 3. Platz im Bundesentscheid

Beste Website 2011

Zum fünften Mal hat das Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr (NEG) mittelständische Unternehmen für ihren vorbildlichen Webauftritt mit dem bundesweiten NEG Website Award geehrt. Nach dem 1.Platz in Mainfranken und in Bayern wurde unsere Webseite „www.bessersehen.eu“ von einer neutralen Jury mit dem 3. Platz im Bundeswettbewerb ausgezeichnet.

Aus der Begründung der Jury: „Das im Web eher untypische Produkt „Augenlaserbehandlung“ wird übersichtlich und verständlich dargestellt. Um Vertrauen in die Methodik und die Klinik zu schaffen, beantwortet der sehr umfangreiche Informationsteil alles, was man wissen sollte, bevor man sich für eine Operation entscheidet. Die Risiken werden nicht ausgeklammert, alternative Behandlungsmethoden aufgeführt, und auch der Kostenrahmen wird genannt. Diese Offenheit sowie ein Video über den Ablauf einer Lasikbehandlung und der Hinweis auf die Lasik-TÜV- und DIN-Zertifizierung vermitteln Seriosität und wecken Interesse an der Thematik.“ Dr. Christoph Hartmann, Minister für Wirtschaft und Wissenschaft des Saarlandes, überreichte den Gewinnern bei einem Festakt die Urkunden.

Der NEG Website Award zeichnet Unternehmen aus, die die Marktpotenziale des Internets auf vorbildliche Weise für sich nutzen. Rund 2.150 Unternehmen aus dem gesamten Bundesgebiet beteiligten sich beim fünften NEG Website Award.

Mainfränkischer Website Award 2011 - 1.Platz

1.Platz 2011



Am Dienstag, 29.03.2011 hat das Mainfränkische Electronic Commerce Kompetenzzentrum (MECK) die Sieger des Mainfränkischen Website Award 2011 gekürt. Gewonnen hat der Internetauftritt der Augen-Laser-Klinik Lohr. Der 2. Platz ging an das HW Brauerei-Service aus Bergtheim, den 3. Platz belegte der Performance Artist Dirk Denzer.

Augenklinik Lohr erhält Förderpreis für soziales Engagement in Afrika


Seit dem Jahr 2006 wird der KlinikAward jährlich im Rahmen des Kongress Klinikmarketing der rotthaus medical gmbh (rotthaus.com) verliehen. Dieser gilt in der Branche mittlerweile als der „Oscar“. Mit dem KlinikAward werden hervorragende Leistungen im Bereich Klinikmarketing des deutschsprachigen Raums ausgezeichnet und ein Anreiz für mehr Transparenz und Wettbewerb im Klinikmarkt geschaffen.

Am 22.November wurden die besten Konzepte auf dem Kongress in Köln von den nominierten Kliniken präsentiert. Unsere Mitarbeiterin Annette Schmitt-Lieb stellte hier unsere aktuellen Projekte vor. Im Rahmen des Gala-Abends wurde der 6. KlinikAward in neun Kategorien vergeben, an dem die Augenklinik den Förderpreis in der Kategorie „Bestes Klinkfundraising“ für Ihre herausragende humanitäre Arbeit in Namibia verliehen bekam.

Visian ICL Award 2011

Visian ICL Award 2011


Dr. Gero Krommes, ärztlicher Leiter der Augen-Laser-Klinik Lohr, wurde für seine erfolgreiche Arbeit im Bereich der Linsen-Implantation geehrt.

Auf dem 3. Deutschen ICL-Anwendermeeting am 19. März 2011 in Düsseldorf wurde Dr. Krommes der Visian ICL Award überreicht. Die Auszeichnung übernahm der Geschäftsführer der Domilens GmbH, Dr. Reinhard Pichl.

Die Implantation einer Visian ICL ist eine reversible Methode im Bereich der refraktiven Linsenchirurgie, besonders in den Fällen, in denen die LASIK-Methode nicht angebracht erscheint. Falls notwendig kann sie jederzeit wieder entfernt bzw. ausgetauscht werden.

Klinik Award 2010 - Augenklinik Lohr 4. beste Website

Klinik Award 2010


Am 9. November 2010 wurden die besten Konzepte auf dem Kongress Klinikmarketing 2010 in Köln von den nominierten Kliniken vorgestellt. In acht verschiedenen Kategorien konnte man sich als Klinik bewerben, die Augenklinik Lohr wurde nominiert unter die fünf besten Websiten.

Annette Schmitt-Lieb stellte unsere Website dem Fachpublikum vor und beantwortete deren Fragen. Mit einer Skala von 1 - 10 konnten die Kongressbesucher in den einzelnen Kategorien bewerten.

In der abendlichen Galaveranstaltung wurden die Preisträger bekannt gegeben und geehrt. In der Kategorie "Beste Website" erreichte unsere Seite www.augenklinik-lohr.de einen beachtlichen 4. Platz.

Erste klimaneutrale Augenklinik

Die Augen-Laser-Klinik in Lohr wurde 2008 als erste klimaneutrale Augenklinik zertifiziert. Zusammen mit First Climate aus Bad Vilbel wurden die durch den Betrieb der Klinik verursachten Treibhausgas-Emissionen berechnet. Zum Ausgleich der Emissionen unterstützt die Augen-Laser-Klinik ein Klimaschutzprojekt in Südamerika.

Mainfränkischer Website Award 2007 - 2.Platz

1.Platz 2007

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus Industrie, Handel, Handwerk und Dienstleistung hatten bis Oktober 2007 Gelegenheit, konnten sich für den NEG Website Award bewerben. Rund 1.600 Unternehmen hatten in 16 Landeswettbewerben teilgenommen. Aus den Landespreisträgern des Wettbewerbs wählte im Februar 2008 eine neutrale Jury die Bundessieger.

Die Augenklinik Lohr stellte sich den hohen Anforderungen und konnte am 29.01.2008 den 2. Platz des Mainfränkischen Website Award stolz entgegen nehmen. Von insgesamt 80 Bewerbern wurde die Augenklinik nur von der Website der Firma Schlüssel Wagner, Würzburg übertroffen, die sogar zum Bayerischen Sieger gekürt wurde.

Zertifikate
Auszeichnungen

Augen-Laser-Klinik

WÜRZBURG
Domstr. 1
97070 Würzburg
09 31/ 32 930 930

LOHR
Partensteiner Str. 6
97816 Lohr am Main
0 93 52/ 60 214 20

Augenarztpraxen

WÜRZBURG
Domstr. 1
97070 Würzburg
09 31/ 32 930 939

LOHR
Partensteiner Str. 6
97816 Lohr am Main
0 93 52/ 60 214 10

MARKTHEIDENFELD
Luitpoldstr. 31
97828 Marktheidenfeld
0 93 52/ 60 214 10

KARLSTADT
Neue Bahnhofstr. 26
97753 Karlstadt
0 93 52/ 60 214 10

HAMMELBURG
Berliner Str. 21a
97762 Hammelburg
0 97 32 - 43 31

Operationszentren

WÜRZBURG
Domstr. 1
97070 Würzburg
09 31/ 32 930 939

LOHR
Partensteiner Str. 6
97816 Lohr am Main
0 93 52/ 60 214 12

MILTENBERG
Hauptstr. 21
63897 Miltenberg
0 93 52 / 60 214 12

BUCHEN
Dr.-Konrad-Adenauer-Str. 37
74722 Buchen
0 93 52/ 60 214 12

LINK ZUM HAUPTPORTAL:
www.augen-lohr.de