Laserklinik Lohr

Qualitätsgarantie
Die Augenpraxisklinik sowie die

Augen-Laser-Klinik Lohr sind nach
DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert!

Newsarchiv

von Annette Trabold

Multifokallinsen: Eine Alternative zur lästigen Lesebrille

Multifokallinsen haben in den letzten Jahren zunehmend an Qualität und Perfektion gewonnen. Durch technische Verbesserungen der Optik und aufgrund hervorragender Ergebnisse bieten sie Patienten um die 45 Jahre eine sichere Alternative zur lästigen Lesebrille. ​Unsere Klinik setzt diese Linsen seit vielen Jahren mit großem Erfolg ein.

Weiterlesen …

von Annette Trabold

Zertifikate für besonders patientenfreundliche Webseiten

Eine unabhängige Experten-Jury hat nach einem aufwendigen Analyseprozess den besten Klinik-Webauftritt 2017/2018 ausgewählt. Es waren alle Arten von Kliniken präsent, von der Privat- oder Spezialklinik über Universitätskliniken bis hin zu Regionalkrankenhäusern. In der Summe nahmen 238 Kliniken mit 64 angegliederten medizinischen Versorgungszentren und 483 Schwerpunktzentren teil. Die Augen-Laser-Klinik erreichte einen guten 66.Platz, unsere Augen-Praxis-Klinik mit dem 58.Platz ebenfalls eine tolle Platzierung unter den vielen Mitbewerbern. Gutachter, Ärzte und Patienten testeten jede Homepage auf mehr als 200 Kriterien über einen Zeitraum von 16 Wochen.

Weiterlesen …

von Annette Trabold

Augen-Laser-Klinik sucht Augenoptikergeselle/-gesellin in Vollzeit

Aufgabengebiete sind die telefonische Beratung, die Organisation und die Patientenaufklärung im Rahmen der refraktiven Sprechstunde (Augenlaserkorrekturen, Linsenimplantationen). Auch die Arbeit im Laser-OP zählt zu diesem interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz. Nach Einarbeitung in unsere Klinik übernehmen Sie diese Aufgabengebiete und meistern diese selbstständig. Unser engagiertes Team wird Sie mit den Besonderheiten der individuellen Patientenbetreuung und den Betriebsabläufen in Lohr und Würzburg sorgfältig vertraut machen.

Weiterlesen …

von Annette Trabold

Die Augen-Laser-Klinik Lohr unterstützt ab Dezember 2017 die Smile Eyes Gruppe

Pünktlich zum Jahresende verkünden die Augenexperten von Smile Eyes, dass die Augen-Laser-Klinik Lohr nun Mitglied der Gruppe ist. Somit ist Lohr am Main der 12. Standort der refraktiv chirurgisch tätigen Augenzentren- und kliniken von Smile Eyes. Die Smile Eyes Augenzentren sind ein Qualitätsverbund hocherfahrener Augenärzte spezialisiert auf refraktive Operationsverfahren für ein Leben ohne Brille und Kontaktlinsen. Die Augenexperten gehören zu den erfahrensten Operateuren weltweit. 

Weiterlesen …

von Annette Trabold

8. Fortbildungsveranstaltung für Augenärzte

Auf der diesjährigen Veranstaltung spannen wir einen abwechslungsreichen Bogen von der Linsen-, Refraktiv- und Glaukomchirurgie bis hin zu Hornhauttransplantationen. Augenärzte der Region nutzen an diesem Tag die Möglichkeit, sich über die neuesten Entwicklungen der Ophthalmologie zu informieren und in den Dialog mit den Experten zu kommen.

Weiterlesen …

von Annette Trabold

Fortbildungsveranstaltungen für Augenoptiker

Am 15. und 16.November 2017 freuen wir uns erneut auf die Fortbildungsveranstaltungen für Augenoptiker in unserem Haus! Dr. Gero Krommes wird das ReLEx SMILE-Verfahren vorstellen. Cornelia Müller referiert über die Möglichkeiten eine Zunahme der Kurzsichtigkeit auszubremsen. Therapiemöglichkeiten bei altersbedingter Makuladegeneration sowie der Einsatz von Lasertechnik bei Grauem Star /Linsenaustausch sind die Themen von Dr. Tilman Littan.

Weiterlesen …

von Annette Trabold

ICL Award 2017 wird in Lissabon an Dr. Gero Krommes verliehen

Am Abend des 05. Oktober 2017 wurde Dr. Gero Krommes in Lissabon eine große Ehre zuteil. Im Rahmen des EVO-Visian-ICL Experts Summit 2017 wurde er von STAAR Surgical mit dem ICL Award ausgezeichnet. Neben Dr. Roberto Zaldivar aus Argentinien, der für den besten Vortrag ausgezeichnet wurde, erhielt Dr. Krommes für 500 implantierte, torische ICLs diesen begehrten Award.

Weiterlesen …

von Annette Trabold

Dr. Gero Krommes referiert auf dem 4. Münchner Ophthalmologischen Symposium

Das Symposium gibt Augenärzten einen Überblick über aktuelle und neuere Verfahren. Dr. Gero Krommes referiert am 14.Oktober 2017 über seine persönlichen Erfahrungen mit der EVO Visian ICL aus Anwender- wie auch aus Patientensicht. Wir freuen uns auf eine kontroverse und spannende Diskussion und einen interessanten Erfahrungsaustausch. Wir sind sicher, dass wir hier viele neue Informationen für den täglichen Einsatz gewinnen können.

Weiterlesen …

von Annette Trabold

Baufortschritt des Schülerheims Kwakwas

Die „Dr. Armbrust- Deutsch-Namibische Entwicklungsgesellschaft Förderstiftung“ möchte den Schul–und Heimkindern der entlegenen Farmschule Kwakwas, Nambibia, die Chance eines Zugangs zur Bildung ermöglichen. Sie ist die Grundlage für ein selbst zu gestaltendes Leben und die beste, ja einzige Möglichkeit der abwärtsgerichteten Armutsspirale zu entkommen. Im Juli 2016 wurden die entscheidenden Planungsschritte für die erforderlichen Bau- und Renovierungsarbeiten für das Schülerheim eingeleitet. Anfang April 2017 konnte mit den Baumaßnahmen begonnen werden. Das erste Gebäude ist gerade jetzt im August fertiggestellt worden.

Weiterlesen …

von Annette Trabold

Implantierbare Kontaktlinsen zur Korrektur hoher Fehlsichtigkeiten

Implantierbare Kontaktlinsen wie die Visian ICL ergänzen die gängigen Augenlaseroperationen wie LASIK, Femto-LASIK oder ReLEx Smile, so dass auch eine hohe und extreme Fehlsichtigkeit operativ korrigiert werden kann. Mit diesem Verfahren hat die Augen-Laser-Klinik sehr gute Erfahrungen, insbesondere Dr. Gero Krommes der im ICL-Expertengremium sitzt.

Weiterlesen …