Dr. Michael Armbrust baut Augenabteilung in Rundu, Namibia auf

Spendenaufkommen der Stiftung „Southern Cross Eye Foundation“ von 100.000,-EUR ermöglichen den Aufbau einer augenärztlichen Abteilung im Norden von Namibia, in Rundu. Die von unserem Seniorchef Dr. Michael Armbrust gesammelten Spendengelder leisten dort für die unterprivilegierte namibische Bevölkerung einen hilfreichen Beitrag zur Verhinderung von Sehbehinderung und Erblindung.

Auf Grund des starken Bevölkerungswachstums in der Kavango Region (über 350 000 Einwohner) fiel die Entscheidung im Staatshospital von Rundu eine Augenabteilung auf zu bauen. Die Versorgung der Augenpatienten erfolgt dort bisher - ebenso wie in anderen ländlichen Regionen – lediglich durch 2 Krankenpfleger, denen praktisch keine verwertbaren Hilfsmittel zur Verfügung stehen. Kurzfristig soll also der Aufbau einer EYE UNIT dazu dienen ab sofort regelmäßige Einsätze der Augenärzte aus Windhoek zu ermöglichen und mittel- bzw. langfristig die Ansiedlung eines Facharztes zu erreichen.

Nach Erstellung einer Prioritätenliste erfolgte in den Monaten Januar bis März 2015 die Auswahl, Bestellung und Frachtlogistik durch Dr. Michael Armbrust. Dieser wurde spontan und besonders großzügig durch den Lohrer Radiologen Dr. Edgar Dettmann und Wolfgang Mittmann (Geschäftsführer Warema) unterstützt und persönlich nach Namibia begleitet. Alle drei Herren kennen und schätzen sich seit Jahren über den Rotary Club Lohr – Marktheidenfeld.

Dr. Edgar Dettmann und Wolfgang Mittmann, Rundu

Im Vorfeld der Entscheidung wurden zwischen dem namibischen Gesundheitsministerium, der verantwortlichen Augenärztin im staatlichen Gesundheitsdienst, Dr. Helena Ndume, und dem Vorstand der SOUTHERN CROSS EYE FOUNDATION, Dr. Michael Armbrust, eingehende Gespräche über die notwendige Verbesserung augenärztlicher Versorgung im dicht besiedelten Norden des Landes geführt.

Im April gelangten die Neugeräte im Gesamtwert von ca. 100.000,- EUR per Luftfracht und Kurier nach Rundu und konnten dann von den o.g drei Helfern vor Ort installiert werden. Dazu gehören u.a. eine augenärztliche Untersuchungseinheit inkl. Geräte, automatische Scheitelbrechwertmesser, Auto-Refraktor, Biometrie, Tonometer, Autoklav, OP-Mikroskop, Operations-Instrumentarium etc.

Einweisung in das neue OP-Mikroskob durch Dr. Michael Armbrust

Nach der zweitägigen Einweisung fand am 27.04.2015 die feierliche Übergabe der Geräte in Anwesenheit von Gesundheitsminister Dr. Bernhard Haufiku und dem Gouverneur Dr. S. Mbambo statt. Beide unterstrichen – ebenso wie Medical Superintendent Dr. Yuri Yangazov - in ihren Dankesworten, dass die Eröffnung dieser Augenabteilung einen wichtigen Beitrag zum derzeitigen Gesamtplan der neuen Regierung darstelle große Regionalkrankenhäuser mit den wesentlichen Fachabteilungen auszustatten.

Dr. Armbrust betonte, dass es für die Southern Cross Eye Foundation eine große Freude und Ehre sei, besonders für die unterprivilegierte namibische Bevölkerung einen hilfreichen Beitrag zur Verhinderung von Sehbehinderung und Erblindung leisten zu können.

Aufstellung und Übergabe von Geräten seien jedoch nur ein Teil der notwendigen Hilfe. Solange Bedarf bestünde gelte auch weiterhin das Angebot für Trainingsmaßnahmen und Erfahrungsaustausch für medizinisches Personal im Bereich der Augenheilkunde.

Auch im Namen aller Sponsoren und Freunde aus Deutschland wünschte er zum Abschluss viel Erfolg bei der Versorgung der Patienten.

Zurück

Newsdetail

Augen-Laser-Klinik

LOHR
Partensteiner Str. 6
97816 Lohr am Main
0 93 52/ 60 214 20

WÜRZBURG
Domstr. 1
97070 Würzburg
09 31/ 32 930 930

Augenarztpraxen

LOHR
Partensteiner Str. 6
97816 Lohr am Main
0 93 52/ 60 214 10

WÜRZBURG
Domstr. 1
97070 Würzburg
09 31/ 32 930 939

MARKTHEIDENFELD
Luitpoldstr. 31
97828 Marktheidenfeld
0 93 52/ 60 214 10

KARLSTADT
Neue Bahnhofstr. 26
97753 Karlstadt
0 93 52/ 60 214 10

HAMMELBURG
Berliner Str. 21a
97762 Hammelburg
0 97 32 - 43 31

Operationszentren

LOHR
Partensteiner Str. 6
97816 Lohr am Main
0 93 52/ 60 214 12

WÜRZBURG
Domstr. 1
97070 Würzburg
09 31/ 32 930 939

MILTENBERG
Überörtliche Teil-Berufsausübungsgemeinschaft
Hauptstr. 21
63897 Miltenberg
0 93 52 / 60 214 12

BUCHEN
Überörtliche Teil-Berufsausübungsgemeinschaft
Dr.-Konrad-Adenauer-Str. 37
74722 Buchen
0 93 52/ 60 214 12

LINK ZUM HAUPTPORTAL:
www.augen-lohr.de